Mini­schrau­ben

Klein aber oho!

Mini­schrau­ben ermög­li­chen geziel­te Bewe­gung ein­zel­ner Zäh­ne. Somit kön­nen eini­ge uner­wünsch­te Neben­wir­kun­gen ver­min­dert wer­den. Mini­schrau­ben wer­den tem­po­rär und völ­lig schmerz­frei in den Kie­fer ein­ge­setzt. Das Behand­lungs­kon­zept mit Mini­schrau­ben eig­net sich zum Auf­rich­ten von Zäh­nen, zur Lücken­öff­nung und zum Lücken­schluss. Mini­schrau­ben sind effek­tiv, klein, unauf­fäl­lig und zeitgemäß!